Zu früh für die Zukunft (2011)


Das DeLorean-Drama 

  • Umfang: 192 Seiten,
  • 99 Farbfotos, 90 S/W-Fotos und 14 farbige Abbildungen,
  • Format: 23 x 27 cm,
  • Bindungsart: Gebunden mit Schutzumschlag,
  • Verlag: Delius Klasing, Bielefeld,
  • ISBN: 978-3-7688-3364-6,
  • Erscheintermin: 28.09.2011,
  • Preis: EUR 29,90
  • Seit 27.11.2016 im regulären Handel nicht mehr lieferbar. Restexemplare können aber direkt bei mir bezogen werden (siehe unten). 

"Zu früh für die Zukunft - das DeLorean-Drama" ...

... räumt mit vielen Mythen und Legenden um John DeLorean auf, die in den letzten Jahrzehnten um ihn entstanden sind. Viele, die ihn als aufrechten Unternehmerhelden und bemitleidenswertes Opfer britischer Regierungspolitik sehen, sollten von diesem von ihm selbst forcierten Image Abschied nehmen. Wenn einer Schuld am Scheitern der DMC und Untergang der DMCL hat, dann alleine der narzisstisch veranlagten Psychopathen John Z. DeLorean, der seine Gier nach Macht und Geld, sowie seine Rachegelüste gegenüber seinem früheren Arbeitgeber General Motors - nach seinem Rauswurf - nicht in den Griff bekam. Nur deshalb wollte er gegen jeden betriebswirtschaftlichen Sachverstand und bestehende Gesetze so schnell wie möglich ein riesiges Firmenimperium aufbauen, um sich in gleicher Augenhöhe mit General Motors zu positionieren. Dabei aber quasi als Nebeneffekt ein Ikone der Auto- und Filmgeschichte schuf: den DMC-12. Der Rest ist Geschichte - hier in Buchform. Zum ersten Mal in deutscher Sprache.


Bestellung von Restexemplaren:

Von diesem Titel sind einige sehr wenige Exemplare in meinem Restelager vorhanden. Sie befinden sich in absolutem Neuzustand und sind noch eingeschweißt. Gerne signiere ich sie bei Bestellung. Bei Interesse bitte via Email melden. Ein Versand ist nur gegen Vorauskasse möglich.