Die Aston Martin Lagonda Ltd. in Newport Pagnell (1999)


Die Geschichte Aston Martins bis 1999

 

Ausstattungsmerkmale der Leinen-Version:

  • 361 Seiten,
  • 410 Farb-, 285 s/w-Abbildungen und elf Zeichnungen,
  • alle Abbildungen drucklackiert,
  • Querformat (23,5 x 34 cm),
  • Bilderdruckpapier matt gestrichen (150g/qm),
  • Gewicht ca. 2,9 kg,
  • Fadenheftung,
  • Einband in “chilterngreen”-farbenem Regent-Feinleinen,
  • Kapitalband mit zwei Lesebändchen in “Aston-Grün” und “Lagonda-Rot”,
  • Titel mit Goldprägung und eingeklebtem Schmuckbild des “007-Goldfinger”-DB5 (damals noch als roter DB5-Prototyp) in einer Blindprägung,
  • “Chilterngreen”-Schmuckschuber in Mattfolie, versehen mit der Abbildung eines exklusiv für das Buch angefertigten Ölgemäldes des britischen Künstlers Keith Woodcock,
  • Handnummeriert,
  • Limitiert auf 1.950 Exemplare,
  • Neupreis: DM 390,- (heute € 199,- + Versand).

Bestellung von Restexemplaren:

Die limitierten Leder-Editionen 1 und 2 sind beide restlos vergriffen, deshalb führe ich sie hier auch nicht mehr auf. Von der o.a. Leinen-Version sind nur noch sehr wenige Exemplare in meinem Restelager vorhanden. (Lagerbestand im Juni 2016: 33 Exemplare.) Sie befinden sich in absolutem Neuzustand und sind noch im schützendem Staubpapier der Druckerei eingeschlagen. Bei Interesse bitte via Email melden. Ein Versand ist nur gegen Vorauskasse möglich. 

 

Versand in die Schweiz: Da die Schweiz 2007 das vereinfachte Zollabwicklungsverfahren aufkündigte, werden seit dem für den Versand von Paketen über 2 kg in die Schweiz statt der zuvor verlangten EUR 17,- leider EUR 28,- fällig.


Prefix für das Buch von John Martin, Sohn des Aston-Martin-Firmenmitbegründers Lionel Martin: 

  

 

16 Gloucester Close,

Thames Ditton,

17. Juni 1997

 

Lieber Michael,

ich wünsche Dir allen Erfolg für Dein Buch.

Ich bin sicher, Dein Enthusiasmus für die Marke wird seinen Weg auf die [Buch-] Seiten finden.

Mit den besten Wünschen,

John Martin.”